PR practitioners / PR researchers

Mit der Entwicklung der PR/Öffentlichkeitsarbeit hat sich ein eigenes Berufsfeld herausgebildet. Historisch war dies ein fließender Prozess – und wird dies auch künftig sein. Mannigfaltige Übergangsformen zu verwandten Tätigkeiten belegen Vielfalt und Dynamik kommunikativ-medialer Berufsausübung im Dienste von Organisationen. Die PR-Treibenden können dabei eher generalistisch oder in verschiedenen Rollen – zum Beispiel vom „PR-Manager“ bis zum handwerklich ausdifferenzierten „PR-Techniker“ – wirken. Zunehmend wurde die PR auch zu einem interessanten und spezifischen Gegenstand  der Reflexion und Forschung, sowohl aus dem Praxisfeld als auch der Wissenschaft heraus.